Samarun Wikia
Advertisement

Hier findet ihr nochmals eine Liste, wo welche Wesen zu finden sind bzw. leben.

Allgemeines

Menschen

Menschen leben grundsätzlich überall in Samarun. Es gibt quasi kein Reich und keinen Ort, an dem sie nicht vorkommen.

Dämonen

Dämonen gibt es fast überall. Vor allem im Nordreich findet man eine ganze Menge von ihnen. Die einzige Ausnahme bildet Mitsurugi, da die Wesen dort im Einklang mit sich selbst sein müssen und ein Dämon dieses Gleichgewicht nur stören würde.

Ghoule

Auch Ghoule gibt es eigentlich überall, wobei auch diese eher im Nordreich vorkommen und wie die Dämonen nicht in Mitsurugi leben können oder werden.

Vampire

Ebenfalls auch Vampire findet man besonders im Nordreich. Diese hingegen wird man aber eher nicht in Shonowa (weil Wüste und viel Sonne) und eher weniger in Mitsurugi antreffen (wie bei Dämonen und Ghoulen).

Frostvampire

Wie der Name schon sagt, kommen die Frostvampire aus den eisigen Gebieten Samaruns, also nur aus dem Nordreich oder Gatasir, leben aber auch zum Teil in Metaria.

Werwölfe

Werwölfe leben eigentlich überall, wenn ihr Vorkommen in Mitsurugi auch eher unwahrscheinlich ist.

Formwandler

Formwandler leben ebenfalls überall, kommen aber vor allem in Angara vor.

Elfen

Elfen gibt es überall, wobei sie in Rondos eher als Sklaven gehalten werden.

Waldelfen

Waldelfen findet man überall, wo es Wälder gibt. Sie leben aber zum Großteil in Balton.

Frostelfe

Auch hier verrät der Name, das sie vor allem im Nordreich leben. Frostelfen konnen aber auch in Metaria vorkommen.

Tiermischwesen

Auch Tiermischwesen kommen eigentlich überall vor, wobei ihre Hauptheimat in Angara liegt.

Sonderregelungen

Für manche Wesen oder Reiche gibt es ein paar extra Regeln, die wir hier für euch auflisten.

Alle Wesen die Finsternis in sich tragen

Auch als Finsterniswesen bekannt. Damit sind Dämonen, Dämonenmischlinge, Vampire und Ghoule gemeint. Es bedeutet, das diese Wesen vom Grundelement Finsternis sind und damit so gesehen das Licht verdrängen. Sie kommen auf natürlicher Ebene nicht, wir betonen, NICHT in Mitsurugi vor weil sie das Gleichgewicht dort stören würden.

Alle Wesen die Licht in sich tragen

Auch als Lichtwesen bekannt. Damit sind Tiermischwesen gemeint, die von der Göttin in Angara geboren wurden. Diese sind immer Tier/Mensch Mischlinge und haben immer das Grundelement Licht. Diese Art der Tiermischwesen kommt von Natur aus nur in Angara vor.

Rondos

Rondos leidet unter Rassismus, lehnt also von Natur aus alles ab, was kein Mensch ist. Wenn hier andere Wesen als Menschen leben, so sollten besser nicht als Nicht-Menschen auffallen, da sonst die Hinrichtung droht. Außerdem werden Elfen dort zum Großteil wie Sklaven behandelt.

Metaria

Metaria bildet in absolut allem eine Ausnahme. SIe nehmen jedes Wesen an, so lange es mit friedlichen Absichten da ist.

Mitsurugi

Mitsurugi selbst hat ja im Vergleich zum Rest der Welt ein eigenes Energiesystem. Das bedeutet auch, das Wesen die dieses Energiesystem nicht annehmen können, dort nichts verloren haben. Dazu zählen aber nur die wie oben schon erwähnten Finsterniswesen, also die, die Finsternis in sich tragen.

Advertisement